👉 Jetzt Deine Veranstaltung eintragen 👈 👉 Oder: @d.a.caviglia zu Deinem Facebook-Event einladen (Synchronisierung via Interesse an Veranstaltung) 👈

 

 

Ganztägig

Level 1 Einsteigerkurs

Kursinfo: Was ist Natural Horsemanship? Natural Horsemanship ist keine eigene Reitweise. Reitstil, Rasse und Ziele spielen keine Rolle. Hier geht es um die Grundausbildung von Mensch und Pferd, um eine solide Basis für eine funktionierende Kommunikation, für gegenseitigen Respekt und mehr Vertrauen. Anmeldung: -via Homepage:www.natasha-gautschi.ch -Email: nagautschi@bluewin.ch -WhatsApp: 0788420558 Was erwartet dich in diesem Kurs? Dieser Einsteigerkurs ermöglicht dir einen effizienten Einstieg in die Natural Horsemanship Philosophie. Du wirst viel über Pferdepsychologie erfahren. Im Mittelpunkt stehen dabei die “7 Spiele”, welche du mit deinem Pferd am Boden erlernst. So lernst du das ABC der Pferdesprache. Am Boden etablierst du zuerst eine gegenseitige funktionierende Kommunikation mit deinem Pferd. So wird es lernen, dass du bereit bist, die Dinge aus seiner Sicht zu betrachten und auf seine Bedürfnisse einzugehen. Dadurch gewinnst du sein Vertrauen und es wird deine Führungsqualitäten besser respektieren. Du wirst lernen, wie wertvoll es sein kann, wenn du dein Pferd bei der Bodenarbeit sinnvoll beschäftigen kannst. Sinnvoll bedeutet in diesem Fall, dass du ihm nicht irgendwelche Kunststücke oder Tricks beibringst, sondern dass es sich nicht nur körperlich, sondern vor allem auch mental und emotional involviert. Nach diesem Kurs wirst du in der Lage sein mit deinem Pferd die „7 Spiele“ am Boden zu spielen, was dir eine bessere Kommunikation, mehr Sicherheit und mehr Abwechslung im Alltag mit deinem Pferd ermöglicht. Zudem bist du danach bereit, einen Natural Horsemanship Aufbaukurs besuchen zu können, um das Erlernte weiter auszubauen und beispielsweise auch beim Reiten anzuwenden (Reitweisen übergreifend). Für wen ist dieser Kurs geeignet? Für jeden Pferdeliebhaber, der gerne mehr über das natürliche Verhalten seines Pferdes erfahren und es besser „lesen“ lernen möchte. Auch Besitzer von sogenannten „Problempferden“ sind in diesem Kurs gut aufgehoben, weil sie hier konkrete Strategien erlernen, um einen einfacheren und sicheren Umgang mit ihrem Pferd erlangen zu können.

Mantrailing im Versuchsstollen Hagerbach AUSGEBUCHT

Wir präsentieren stolz eine weiteren gemeinsamen Event mit Merlins Welt: Der erste Mantrailing-Workshop überhaupt im Versuchsstollen Hagerbach in Flums. Wir entführen euch in eine faszinierende Welt unter Tage mit schier unendlichen Möglichkeiten. Der gesamte Versuchstollen mit seinen Kavernen, Versuchsfeldern und Schulungsräumen mit einer Gesamtlänge von über fünf Kilometern steht uns zur Verfügung. Schweres Baumaterial, Materiallager und sogar Bahnwagen werden uns auf den Untertage-Trails begegnen und die Teams vor die ein oder andere Herausforderung stellen. Auch das Mittagessen werden wir im Stollen-eigenen Restaurant Hagerbach einnehmen. Ein noch nie dagewesenes Erlebnis! Kosten pro Mensch-Hund-Team: 200 Chf mit Mittagessen (exkl. Getränke), jeder weitere Hund 140 CHF Begleitpersonen 50 CHF inkl. Mittagessen (exkl. Getränke) Teilnahme ab 16 Jahren. Sicherheitsausrüstung (Helm/Warnweste) wird durch den VSH gestellt. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Anmeldungen bitte per Mail an info@free-working-dogs.ch oder per Whatsapp an +41 78 747 94 72, wir senden euch dann die weiteren Unterlagen zu.