Linda Walter

Über mich Ich bin 28 Jahre alt und arbeite als leidenschaftliche Berufsreiterin.
Mit Pferden aufgewachsen, war ich schnell vom Pferdevirus infiziert. 2008-2011 habe ich die Ausbildung zur Pferdefachfrau EFZ (Bereiterin) erfolgreich abgeschlossen. Direkt nach der Lehre hatte ich die Möglichkeit mich bei Pius Schwizer weiterzubilden. Nach 4 1/2 Jahren in Oensingen zog es mich dann aber weiter, mit dem grossen Traum selbständig zu werden. Ich arbeitete zu 50 Prozent in verschieden Ställen um meine Erfahrung zu erweitern. Darunter durfte ich auch im Westernbereich viele neue Erfahrungen sammeln. Ich hatte das grosse Glück bei einer Familie in Matzendorf den Morgen- und Abendstall zu machen und nebenbei Berittpferde auf ihrem Hof zu betreuen. Nach einem knappen Jahr in Matzendorf wollte ich mich aber intensiver auf die Jungpferdeausbildung fokussieren. Im Jahr 2018 erhielt ich dann die tolle Möglichkeit, im Pferdesportzentrum Russmatt in Deitingen, eine 60 Prozent Stelle anzutreten. Dort darf ich nun meinen Traum, mit Jungpferden zu arbeiten und teilselbständig Berittpferde zu betreuen, endlich Leben. Vielen Dank dafür, liebe Familie Flury!
Über meine Pferdepassion: Momentan besitze ich die 17 Jährige KWPN Stute Indoctra Girl und die 2 Jährige Jasmine’s Girl, welche mir mein Seelenpferd Jasmine Girl geschenkt hat. Sie hat uns leider letztes Jahr mit 22 Jahren für immer verlassen.
Ich reite nach der klassischen Reitweise und bin aktiv im Springsport tätig. Seit dem letzten Jahr trifft man mich aber auch ab und zu im Dressurviereck oder an Feldtests.
Ebenfalls reite ich gerne auch mal ein Gymkhana oder Patroullienritt und starte an Bodenarbeitsprüfungen.
Ich finde man sollte offen sein, auch mal aus anderen Reitweisen etwas rauszupicken und nicht stur eine Reitweise verfolgen. Viel Abwechslung für die Pferde ist wichtig, deshalb lege ich auch grossen Wert darauf oft ins Gelände zu gehen.
Über mein Engagement: Ich bin Mitglied beim VSCR. Um aber den Turniersport zu unterstützen, beteilige ich mich gerne als Sponsor. Tierschutz ist sehr wichtig, deshalb möchte ich jedem Reiter ans Herz legen, in Ausbildung zu investieren. Viel Negatives geschieht aus Unwissenheit der Reiter, aufgrund mangelnder Ausbildung.
Lieblings-Website: fnch.ch
Leser seit: Juni
Mag ich sehr: Die tollen Tipps in der Rubrik Praxis.
Ich muss sagen es ist ein sehr tolles Magazin, welches auch alle Sparten abdeckt, somit für alle Rösseler geeignet ist.
Mag ich nicht: Da habe ich nichts auszusetzen 😉
Fehlt mir: Ich bin wunschlos glücklich.
Website: linda-walter.ch
FB-Profil: http://facebook.com/mobileBereiterin

 

Jetzt kommentieren

Ausgabe 10/2020

Kavallo-Ausgabe 10_2020 Reitsport, Pferdesport, Freizeitreiten, Pferdemädchen, Schweizer Pferdemagazin

Kavallo-Ausgabe 10_2020 Reitsport, Pferdesport, Freizeitreiten, Pferdemädchen, Schweizer Pferdemagazin

Aktion: Dieses Heft kostenlos herunterladen.

Einzelheft hier kaufen.

Reinschnuppern – Aktion 4 für 2!

Kavallo-Jahresabonnement.

Anstehende Veranstaltungen

Sa 24

Dressurtage Uster 2020

23. Oktober/ 8:00 - 25. Oktober/ 18:00
Uster
Sa 24

Agility Seminar Lisa Frick, 24.&25. Oktober 2020

24. Oktober/ 8:00 - 25. Oktober/ 18:00
Münsingen
Sa 24

Horse Agility & Hindernistraining in Neuenegg

24. Oktober/ 9:00 - 15:30
Neuenegg
Sa 24

Geländetraining IENA – Avenches 24/25 Oktober

24. Oktober/ 12:00 - 25. Oktober/ 13:00
Avenches

Neueste Kleinanzeigen

@KAVALLOMAGAZIN AUF INSTAGRAM