Marianne Baggenstos, Anzeigenleiterin

Marianne Baggenstos, Anzeigen, KavalloMagazin

Vier Frauen sind seit Anfang Jahr für «Kavallo» zuständig. Marianne Baggenstos und Susanne Stöckl seit längerem, Isabella Fritschin und Daniela A. Caviglia neu. Die aufgefrischte Gestaltung im Heftinnern hat uns Susanne geschenkt, Isabella ist für die tollen Titelblätter verantwortlich und Marianne dafür, dass wir genug Inserate haben, um Monat für Monat mit viel Herzblut eine Ausgabe zu produzieren. Wir stellen uns vor.

Über mich.: Ich bin knapp über 50, als gelernte Fotolithografin bin ich seit über 30 Jahren in verschiedenen Medienhäusern zuhause, angefangen als Layouterin und Bildbearbeiterin bei einem Winterthurer-Verlag. Später als Partnerin meines Mannes, Heinrich Schaufelberger, für das «Ostschweizer Pferd». Ich war zuständig für Layout/Bildbearbeitung, Anzeigenverkauf und besuchte auch Veranstaltungen, um zu fotografieren und darüber zu berichten. Nach einem kurzen Ausflug von zwölf Jahren zu mehr PS (Auto-/Motorradfachmagazine) darf ich seit 2014 für «Kavallo» im Mandat als McMB Media Anzeigenverkauf/-verwaltung die Anzeigenkunden betreuen.
 
Über meine Pferdepassion. Begonnen zu reiten habe mit zarten acht Jahren in Dübendorf. Später durfte ich die Reitschule Max Hänni besuchen und kurz darauf hatte ich mein erstes Pflegepferd, die Stute Bettsy, die von Eduard Schladetzky im Springsport vorgestellt wurde.
Mit jungen 23 habe ich meinen Vollblut-Wallach Harvanhot xx, genannt Hardi, gekauft, mit dem ich als erste Frau in die Reitermusik Elgg eintrat. Da unser gemeinsames Talent nicht im Springsport lag, die CD Lizenz haben wir zusammen bestanden, bestritt ich mit dem Pferd Espéron CH meines Mannes die CS Lizenz. Nach einem Unfall mit meinem zweiten eigenen Pferd habe ich den Springsport an den Nagel gehängt. Als Richterin CS verbrachte ich aber, auch ohne selber zu reiten, viele schöne Stunden auf verschieden CS Plätzen.
 
Freizeit ohne Pferd. Heute verbringe ich als engagierte Hündelerin meine kavallofreie Zeit mit meinen zwei Australian-Shepherd-Hündinnen auf dem Hundeplatz, im Wald oder in den Bergen. Als Trainerin für Begleit-/Sanitätshunde (Gruppenleiterin SKG) und als Rettungshunde-Führerin bei REDOG (Vermisstensuche) mit der dritten Hündin in Ausbildung zur Einsatzfähigkeit, würde ich keine Zeit finden, um einem Pferd gerecht zu werden.
 
Mag ich bei «Kavallo». Ganz einfach das Thema Pferd, die netten Fachgespräche mit den Anzeigenkunden. Dass ich oft mit früheren Vereins- oder CS-Richterkollegen und -kolleginnen zu tun habe und dass ich das Layout der Anzeigenseiten und die Anzeigen selber gestalte.
 
Für die Zukunft wünsche ich mir. Dass weiterhin im Anzeigenverkauf Fachkompetenz gefragt ist.
Dass ich auf jedes geschriebene Mail auch eine Rückmeldung erhalte.
Weiterhin so eine wundervolle Zusammenarbeit im «Kavallo»-Team.

Jetzt kommentieren

Ausgabe 10/2020

Kavallo-Ausgabe 10_2020 Reitsport, Pferdesport, Freizeitreiten, Pferdemädchen, Schweizer Pferdemagazin

Kavallo-Ausgabe 10_2020 Reitsport, Pferdesport, Freizeitreiten, Pferdemädchen, Schweizer Pferdemagazin

Aktion: Dieses Heft kostenlos herunterladen.

Einzelheft hier kaufen.

Reinschnuppern – Aktion 4 für 2!

Kavallo-Jahresabonnement.

Anstehende Veranstaltungen

So 25

Agility Seminar Lisa Frick, 24.&25. Oktober 2020

24. Oktober/ 8:00 - 25. Oktober/ 18:00
Münsingen
So 25

Geländetraining IENA – Avenches 24/25 Oktober

24. Oktober/ 12:00 - 25. Oktober/ 13:00
Avenches
So 25

Int. Kurzstrecken Meisterschaft KSM

25. Oktober/ 7:00
Böttstein
So 25

Horse Agility Kurs in Solothurn am 25. Oktober 2020

25. Oktober/ 8:00 - 20:00
Solothurn
So 25

Horse Agility Kurs, in 5200 Brugg

25. Oktober/ 9:00 - 17:00

Neueste Kleinanzeigen

@KAVALLOMAGAZIN AUF INSTAGRAM