Diesen Beitrag teilen

News

Update: Nadia Burger legt Rennsport-Einsatz auf Eis

Update: Nadia Burger legt Rennsport-Einsatz auf Eis

Update vom 15.04.2020: Noch vor zwei Wochen meldeten wir, dass Nadia Burger die Nachfolge der Galopptrainerin Flurina Wullschleger antritt: “Nadia Burger wurde von Pepi Stadelmann und Rita Seeholzer als Pferdefachfrau ausgebildet und bekam von ihren Lehrmeistern ein ausgezeichnetes Rüstzeug für das Trainieren von Rennpferden mit. Die 29-jährige Aargauer Rennreiterin kennt sich jedoch nicht nur mit Vollblütern aus – die Bauerntochter wird demnächst ihre Abschlussprüfung als Landwirtin absolvieren und in weiterer Zukunft den Milchviehbetrieb ihres Vaters leiten.”

In weiterer Zukunft bedeutet nun aber ab sofort. Und dies mit einem tragischen Hintergrund, wie horseracing.ch vermeldet:

Wir wünschen Nadia Burger viel Kraft und für die Zukunft alles Gute!

Diesen Beitrag teilen

Profile photo ofKavallo
Dies ist das Benutzerkonto von Daniela A. Caviglia, Chefredaktorin von Kavallo.

Einen Kommentar hinterlassen