Schweizer Ponytraber in Baden-Baden zu Gast

Anzeigen

Werbung

Die Arbeit des Ponyrennclubs Schweiz ist auch im Ausland nicht unentdeckt geblieben. Eine Delegation von elf Schweizer Ponytrabern wurde an das Sales & Racing Festival nach Baden-Baden zu einem Showrennen eingeladen. Am Sonntag, 21. Oktober, um 14.45 Uhr düsen die Traberponys los und werden mit Sicherheit auch das deutsche Publikum in ihren Bann ziehen. Auch hierzulande sind die Ponys mit einem Stockmass von 80 bis 130 cm jeweils gefeierte Stars auf der Rennbahn und ziehen die Zuschauer nicht nur mit dem Jö-Effekt in ihren Bann. Baden-Baden wird eines der Highlights in dieser ereignisreichen Saison des Ponyrennclubs Schweiz sein. «Wir sind stolz, uns vor einer solchen Kulisse präsentieren zu dürfen», freut sich Vizepräsidentin Jessica Kessler auf den Auftritt.
Auf «goldene Herbsttage» hofft Baden Racing-Geschäftsführerin Jutta Hofmeister für das abschliessende Galopp-Meeting der Saison 2018 auf der Galopprennbahn Baden-Baden – Iffezheim vom 19. bis 21. Oktober. «Neben den tollen sportlichen Highlights bieten wir im Herbst-Meeting auch wieder ein attraktives Unterhaltungsprogramm», so Hofmeister. «Am Final-Sonntag ist zudem der Ponyrennclub Schweiz zu Gast. Der Verein schreibt das Thema Nachwuchsförderung besonders gross.» Wer zum Finale nicht auf die Rennbahn nach Iffezheim kommen kann, muss die Galopprennen dennoch nicht missen: Die 90-minütige TV-Dokumentation des Südwestrundfunks «Schnelle Pferde, wilde Zeiten» über 160 Jahre Galopprennen wird am Sonntag, 21.Oktober, um 15.45 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt.


Anzeigen

Werbung

Kavallo-Agenda

« Mai 2021 » loading...
M D M D F S S
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
Sa 15

Trainingsdressur

15. Mai/ 7:30 - 16. Mai/ 18:00
Sa 15

Derbytraining

15. Mai/ 8:00 - 17:00
Sa 15

Geländekurs Aarau

15. Mai/ 8:30 - 18:00
Sa 15
Sa 15

Sicherer Umgang mit Pferd und Hund

15. Mai/ 9:00 - 12:00

@KAVALLOMAGAZIN AUF INSTAGRAM