PADD – nach Lyssach nun auch in Volketswil

Einfach einmal etwas Neues anschauen wollten Maria Mallo und Salome Custer und fanden bei Filialleiterin Jennifer Schauer (rechts), was sie suchten. (Foto: kav)

Nach der Ersteröffnung in Lyssach hat der französische Reitsporthändler PADD nun auch in Volketswil die Türen des zweiten Ladens in der Schweiz geöffnet.  Dass der französische Reitsporthändler PADD überzeugt davon ist, für sich in der Schweiz einen guten Markt zu finden, wie der für die Schweiz Verantwortliche Fabrice Crespel zum Ausdruck gibt, zeigt sich im wohlsortierten Angebot. 12'000 Artikel führt PADD in seinem Sortiment, das dank 50-jähriger Geschäftstätigkeit auch ganz auf die Bedürfnisse der Reiterwelt abgestimmt ist. Kundenwünsche würden bei PADD ebenso ganz oben stehen wie ein guter Kundendienst, umreisst Crespel die Geschäftsphilosophie. Der Geschäftserfolg des Unternehmens basiert in Frankreich auf gut geführten Läden, Besuch von Turnieren, Stallbesuchen und Internet. Was alles in der Schweiz umgesetzt werden soll, ist zurzeit noch nicht bestimmt.
In Volketswil weist der PADD-Laden 500 m2 Verkaufsfläche auf. Das Viererteam wird von Filialleiterin Jennifer Schauer geführt. Und weil man bei PADD weiss, dass Reiterinnen und Reiter eine seriöse und fachliche Beratung zu schätzen wissen, sind alle im Team Pferdebesitzerinnen oder Reiterinnen.

Drucken