White-Turf-Unfall war eine Katastrophe

Annina Widmer und Kontrast.

Im Interview mit der «Neuen Zürcher Zeitung» erklärt Annina Widmer, wie der White Turf unter den Rennsport-Aktiven Vertrauen zurückgewinnen und künftig die Sicherheit auf dem See gewähren will. «Der Unfall mit einem toten Pferd und einem verletzten Jockey war eine Katastrophe, so etwas darf nicht nochmals passieren», wird die Tierärztin und Rennpferdebesitzerin zitiert.

Hier geht's zum NZZ-Interview.

Drucken