Freiberger wieder mit Fohlenauktion

Aktive Freibergerzüchter liessen nicht locker – am FM National in Avenches kommt es wieder zu einer Fohlenauktion.

Was 2016 in Bern so gut begonnen hat, findet nach einem Jahr Unterbruch seine Fortsetzung: Anlässlich des FM National in Avenches kommt es am Samstagabend, 15. September, zu einer «Nationalen Elitefohlenauktion». Co-Organisatoren sind der Bernische Pferdezuchtverband sowie das Nationalgestüt Avenches. Um zu einer Spitzenqualität zu kommen, werden die Fohlen am 30. Juli in Tavannes, Saignelégier und Mont de Coeuve; am 2. August in Avenches, Zauggenried und Balstahl; und am 3. August in Fehraltorf, Niederbüren und Werdenberg vorselektioniert. Die Organisatoren hoffen, dass für die Selektionsplätze eine stattliche Zahl Fohlen gemeldet wird.

Drucken