Freuen Sie sich auf den neuen KAVALLO

Die Dezember-Ausgabe ist ab Donnerstag, dem 30. November, als KAVALLO Digital aufgeschaltet, steckt im Briefkasten oder ist am Kiosk erhältlich.

Von Angesicht zu Angesicht, so zeigt sich der neue KAVALLO in seinem Hauptbeitrag. Doch nicht nur die Mimik der Pferde wird wieder Ihr volles Interesse wecken beim Durchblättern und Lesen. Denn auf über 80 Seiten warten auf Sie spannende Artikel und praxisbezogene Lehrbeiträge mit Aha-Effekt. Für Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt, denn schöne Preise gibt es auch noch zu gewinnen.

Das sind unsere Hauptthemen in der Ausgabe 12/17:
Was uns Pferdegesichter sagen können
HAUPTTHEMA Aus unseren Gesichtern können Pferde einiges ablesen – was sehen wir in ihrer Mimik?
Weg vom NPZ, aber nicht vom Pferd
KOPF AN KOPF Nach 17 Jahren gibt Stefan Bettschen die Leitung des NPZ Reproduktionszentrums ab.
Rau schon, aber Qualität muss sein
FÜTTERUNG Zwei Tage hat sich der Brennpunkt Pferd in Theorie und Praxis mit der Fütterung beschäftigt.
Präzisere Signale mit zwei Gerten
FREIHEIT Sicheres Führen von Pferden ist alles andere als banal. Wie anforderungsreich es ist, zeigt sich in der Freiarbeit.
Mit Köpfchen ans volle Töpfchen
STALLWETTBEWERB An guten Ideen für individuelle Fütterung hat es beim Stallwettbewerb nicht gefehlt.
Damit es im Alltag leichter geht
DOSSIER Der Umgang mit dem Pferd wird einfacher, wenn wissenschaftliche Erkenntnisse in der Praxis angewendet werden.
Keine Fehlerguckerei betreiben
ZUCHT Mit der Exterieurbeurteilung verschiedener Rassen hat sich ein Seminar des VSP befasst.
Gutes Reiten ist durchdachtes Training
RICHTIG REITEN Wer von der Biomechanik beim Pferd Kenntnis hat, entwickelt auch ein gutes Reitgefühl.
Milch von schottischen Falben
PONYPOST Die Highlandponys von Michele Helfenstein haben verschiedene Aufgaben zu erfüllen.
Womit man sicher gut ankommt
GESCHENKTIPPS Wenn es etwas fürs Pferd ist, liegt man bei Pferdefreundinnen und Pferdefreunden immer richtig
Wie in jedem KAVALLO kommt auch der Service rund um Pferd und Mensch nicht zu kurz:
HALTUNG Stilles Örtchen für Pferde
TIERARZT Wenns am Rücken drückt
UMGANG Freude wecken beim Pferd
MONATSUMFRAGE: Grosses Ja für NPZ Ostschweiz

Siehe ab Donnerstag auch «Aktuell Ausgabe»

Drucken