CHI Genf zum besten Turnier der Welt gewählt

Bereits zum neunten Male ist Genf weltbestes Turnier der Welt. (Foto: zvg)

Tolle Belohnung für die Organisatoren des CHI Genf: Zum 9. Mal in seiner Geschichte wurde die Pferdesportveranstaltung zum besten Turnier des Jahres gekürt! Diese Auszeichnung wurde vom renommierten Magazin «L’Année Hippique» und vom Club der internationalen Springreiter vergeben. Damit wird auch die Arbeit der Mitglieder des Komitees und der 700 Freiwilligen, die zum Erfolg des CHI Genf mittragen, honoriert. Die Verantwortlichen des CHI Genf sind sich bewusst, dass diese Auszeichnung nicht selbstverständlich ist. Aus diesem Grund arbeitet der CHI Genf Jahr für Jahr daran, attraktive neue Prüfungen oder Schaunummern in sein Programm zu integrieren. Eine Besonderheit, die den Zuschauern und den Reitern zu gefallen scheint! Der CHI Genf steht vor zwei Veranstaltungen, die auch zum Rolex Grand Slam of Show Jumping gehören: Der CHIO Aachen ist auf den zweiten und die Spruce Meadows Masters von Calgary auf den dritten Platz gekommen.

Drucken